Konzert: Markuz Walach – eigenwillige OneManBand


Termin Details

  • Datum:

 

Markuz Walach im Harzer Hof Scharzfeld

Am Donnerstag, den 29. August um 19 Uhr, lädt der Harzer Hof in Scharzfeld zu einem außergewöhnlichen Konzertabend ein. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Kultur im Kreis” tritt Markuz Walach auf der Sommerbühne des Hoftheater Scharzfelds auf. Er ist ein Künstler, der seit elf Jahren als eigenwillige One Man Band europaweit für Furore sorgt. 

Markuz Walach, der Mann mit der Melone, begeistert mit seiner einzigartigen Mischung aus Blues Harp, soulig-klarer Stimme und irren Spieltechniken. Er macht vor nichts Halt: Schlagzeug und Bass entstehen aus Alltagsgegenständen, während die Akustikgitarre hemmungslos zweckentfremdet wird. Seine raffiniert arrangierten Songs übers Leben gehen ins Ohr und ins Bein, und seine Konzerte sind geprägt von Vielfältigkeit, Witz und tiefen Emotionen.

Seien Sie dabei, wenn Markuz Walach mit seinem einzigartigen Stil und seiner unbändigen Energie das Publikum mit auf seine musikalische Reise nimmt.

Eintritt: 12 Euro
Reservierung unter 05521 994700