Die Zimmerschlacht – Martin Walser Felix Fürst, arrivierter Gymnasiallehrer in den “besten Jahren”, schmiedet gereizt ein Komplott gegen die Abendeinladung seines Freundes Benno. Er verdächtigt ihn, nur mit seiner neuen, viel jüngeren Freundin protzen zu wollen. Bei dem Versuch, sein Verhalten der Ehefrau Kristina zu erklären, gibt er mehr von sich preis als er will und verstrickt sich in Lügen und Anfeindungen. Kristina dagegen ist in ihrer Aggressivität kompromissloser, verletzender und grausamer als Felix. In …weiterlesen