X
    Categories: Blog

Von Ehekrisen, Kleingaunern und Bauchrednern

Vielfältig wie nie: Der neue Spielplan im Hoftheater Scharzfeld für Herbst 2017

Das Hoftheater Scharzfeld ist vielen bekannt und doch ein Geheimtipp. Seit 2005 führen wir, Petra und Dieter, das Hotelier-Ehepaar des Harzer Hof in Scharzfeld, auf der eigenen Hotel-Bühne Komödien zwischen 60 und 120 Minuten auf. Die neue Spielzeit Herbst/Winter 2017 ist so vielfältig wie nie mit sieben unterschiedlichen Stücken. Darunter auch ein Gastspiel und die Premiere ein neues Stücks mit Bezug auf Kriminalgeschichte.

Buntes aus dem bisherigen Repertoire

Lola und Leo vor einer großen Entscheidung

Den Auftakt macht am 15. September die Komödie „Boxenluder“. Das Kellner-Paar Leo und Lola bekommen unverhofft die einmalige und sehr gut bezahlte Möglichkeit als Boxenluder mit Bodyguard nach Monaco zu gehen. Allerdings sind an diesen Deal einige skurrile Bedingungen geknüpft, die die beiden zu Entscheidungen zwingt und bestehende Beziehungskrisen aufwirbelt. Eine rasante und ohne Frage überraschende Komödie, die intelligent neumoderne Trends mit alltäglichen Trash-TV kombiniert.

Alex weiß nicht so recht worauf er sich mit Niki einlässt.

Garten der Lüste“ ist seit 2016 im Programm des Hoftheaters. In dem Stück will Endvierziger Alex sein Leben aufregender gestalten, indem er eine Affäre beginnt. Er begibt sich auf drei turbulente Verabredungen mit interessanten Frauen, die verschiedener nicht sein können. Ob es tatsächlich die zusätzliche Lebenswürze bringt, können Zuschauer am 22. September und am 29. September erfahren.

 

Szenenfoto aus „Der große Loriot“. Diese Volksdroge macht Männer wieder glücklich.

Immer wieder gern gesehen sind die zeitlosen Sketche des Humoristen Vicco von Bülow alias Loriot. Am 02. und am 20. Oktober stellt sich das Hoftheater Ensemble in „Der Große Loriot“ interessanten Fragen wie „Können Geiger eigentlich nur geigen und Trompeter nur blasen?“ oder „Wie kann ein Ei nach Gefühl viereinhalb Minuten kochen?“

 

 

Butler James guckt tief ins Glas

Der Klassiker „Dinner for One“ wird passenderweise zum Jahresende aufgeführt. Am 06., am 12. und am 31. Dezember stolpert Dieter Menzel als trunkener Butler James über die Bühne, während sich Petra Döring-Menzel als Miss Sophie an ihrem 90. Geburtstag köstlich mit ihren vier längst verstorbenen Freunden amüsiert.

 

„Wenn das die Wahrheit sein soll, dann lass uns wieder lügen.“

Am 19. Januar und am 28. Januar sehen die Zuschauer die ernsthafte Seite des Theaters. In Martin Walsers Tragikkomödie „Die Zimmerschlacht“ zeigt das Hoftheater ungeniert das häßliche Gesicht einer längst gescheiterten Ehe und deren nahezu aussichtslosen Verbesserungsversuche.

Neue Premiere „Zwei wie Bonnie & Clyde“

Im November wandelt sich die Hoftheater Bühne zum Schauplatz eines Verbrechens. Am 23. November präsentieren wir auf unserer Bühne erstmals die Premiere der Gaunerkomödie „Zwei wie Bonnie und Clyde

Manni und Rosa träumen vom großen Geld, Heirat in Las Vegas, Flitterwochen auf Hawaii. Dafür muss aber erst mal eine Bank geknackt werden. Ein Kinderspiel! Zumindest, wenn die Beifahrerin auf der Flucht Straßenkarten lesen könnte und nicht ständig rechts und links verwechselte. Ein groteskes Abenteuer, bei dem die Mimik und der Humor nicht zu kurz kommen. Weitere Termine sind am 24.11., am 26.11., am 01.12., am 03.12. und am 27.12.

Bühne frei für Gastspiele

Die kleine Bühne in Scharzfeld bietet sich auch für Gastspiele an. Am 11. November lädt die Bauchredner Company mit ihren Puppen ins Hoftheater Scharzfeld ein. Die Dialoge (oder sind es Monologe?) sind frech und witzig und sorgen für einen fröhlichen Abend mit Lachanfällen.

Private Theatervorstellungen für Gruppen

Die regelmäßigen Theatervorstellungen werden ergänzt durch ein exklusives Angebot des Hoftheater Scharzfeld. Das Ensemble spielt nach Absprache auch für Gruppen ab 10 Personen individuell zum Wunschtermin.

Theatervorstellung für eine Privatveranstaltung im Hoftheater Scharzfeld

Hoftheater gehört zu den Besten im Harz 2017

Platz 3 für das hoftheater Scharzfeld bei „Ihre Besten im Harz“

10.000 Harzer und Harzreisenden stimmten ab beim Wettbewerb „Ihre Besten im Harz“ und haben uns als leidenschaftliche Schauspieler mit unserem Hoftheater Scharzfeld auf Platz 3 in der Kategorie „Kultur pur“ im Harz gewählt. Eine große Auszeichnung in einem Wettbewerb mit über 300 Freizeitattraktionen, auf die wir wahnsinnig stolz sind. An alle Stimmgeber: Vielen Dank.

Karten unter: 05521/994700
14 Euro im Vorverkauf, 16 Euro an der Abendkasse
Alle Termine unter: www.hotel-harzerhof.de/hoftheater
www.facebook.de/hoftheater.scharzfeld

admin :